Filme 2021

PRESERVE WHAT IS LEFT

Länge

20 min

Sprache

Deutsch, englische Untertitel

Produktion

Fancy Tree Films, Patagonia

Kamera

Johannes Aitzetmüller

Cast

Lena Stoffel, Mitch Tölderer, Benjamin Stern, Gerd Estermann, Inga Beck

Location

Tirol, AUT

Dieser kurze Dokumentarfilm befasst sich mit dem geplanten Zusammenschluss zweier Skigebiete am Pitztaler Gletscher in den österreichischen Ötztaler Alpen. Durch diese massiven Eingriffe würde sich einer der letzten wilden Gletscher in Europa unwiderruflich verändern.

In „Preserve What Is Left“ erkunden die Patagonia-Botschafter Mitch Tölderer und Lena Stoffel die Stimmungslage zu diesem Projekt. Dazu machen sich die beiden in ihre Heimatberge in der Nähe von Innsbruck auf, um das Thema durch die Augen von Naturliebhabern und Umweltschützern zu betrachten.

Zudem untersuchen die zwei Freeride-Profis unsere Beziehung zu jenen Orten, die wir aufsuchen, um uns mit der Natur zu verbinden und unseren Leidenschaften nachzugehen. Ebenso wollen sie hervorheben, welcher Bedrohung diese wilden Räume in ganz Europa ausgesetzt sind.

Cast

  • Lena Stoffel

  • Mitch Tölderer

  • Benjamin Stern

  • Gerd Estermann

#offpistentour

Tourtermine 2021

  • Zell am See

    • 04. Nov

    20:00 Uhr
    Schloßstraße 55

  • Innsbruck

    • 09. Nov

    19:00 Uhr
    Innstraße 5

  • Wolfurt

    • 10. Nov

    19:00 Uhr
    Wälderstrasse 5

  • Andermatt

    • 11. Nov

    19:00 Uhr
    Bärengasse 1

  • Engelberg

    • 12. Nov

    19:00 Uhr
    Bahnhofstraße 16

  • Schruns

    • 13. Nov

    19:00 Uhr
    Batloggstraße 24

  • Garmisch - Partenkirchen

    • 14. Nov

    19:00 Uhr
    Richard-Strauss-Platz 1A

  • Stuttgart

    • 15. Nov

    19:00 Uhr

  • München

    • 16. Nov

    19:00 Uhr
    Am Bavariapark 14

  • Wien

    • 17. Nov

    20:00 Uhr
    Parkring 12