description
12.10.2021

FFF 20 – Innsbruck. Powder. People.

Travel was – for well-known reasons – difficult last winter. So why go far afield at all when good things are so close by anyway? And so New Zealander Neil Williman shot „Innsbruck. Powder. People.“ in his adopted hometown Innsbruck.
Together with producer Timm Schröder, also not an Innsbruck-native, the former World Tour rider talks in our new podcast #offpisteonair about a project driven by great passion, why you should use public transport for freeriding, how you can always discover new spots even at home and why you should always be polite to the locals …

Reisen war – aus bekannten Gründen – schwierig im vergangenen Winter. Warum dann überhaupt in die Ferne schweifen, wenn das Gute ohnehin so nahe liegt? Und so drehte der Neuseeländer Neil Williman „Innsbruck. Powder. People.“ einfach in seiner Wahlheimat Innsbruck.
Gemeinsam mit Producer Timm Schröder, ebenfalls kein gebürtiger Innsbrucker, erzählt der frühere World Tour Rider in unserem neuen Podcast #offpisteonair von einem mit großer Leidenschaft getriebenen Projekt, warum man zum Freeriden ruhig öffentliche Verkehrmittel benutzen sollte, wie man auch zu Hause immer neue Spots entdecken kann und warum man zu den Locals immer höflich sein sollte …

Ähnliche Artikel

Festival
24.09.2022

„Die Leidenschaft kommt zurück. Aber mit mehr Weisheit, mit größerer Ruhe.“

Mit „Invisible Ground“ arbeiten Xavier de Le Rue und Elias Elhardt ihr Gefühl der Verantwortungslosigkeit nach tragischen Lawinenunglücken auf. In Teil 1 unserer Interviewserie erzählt der französische Snowboarder Xavier de Le... Mehr
Festival
19.09.2022

Über die Freiheit der Kunst, über Risiken und Nebenwirkungen – und über den Spaß an der Freude

Das Freeride Filmfestival (FFF) zeigt sich heuer so abwechslungsreich und vielfältig wie selten zuvor. Auf der Kino-Tour vom 4. bis 17. November 2022 durch Österreich, Deutschland und die Schweiz erwartet die Zuseherinnen und Zuseher... Mehr
Festival
17.12.2021

Smoothe Show, feinste Filme: Danke an alle!

Die zweite Worldwide Show des Freeride Filmfestivals war so ein lässiger Abend. Mit fünf tollen Filmen, leiwanden Interviewgästen und einem spannenden Panel zum Thema "Skigebietserweiterungen". Wir danken allen, die mitgeholfen haben -... Mehr