Filme 2020

DER TIROLER UND SEIN PIEFKE 2

Produktionsland, -jahr

DE/AUT 2020

Länge

16 min

Sprache

Deutsch, engl. Untertitel

Produktion

MIDIAFILM, Michael Bernshausen

Kamera

MIDIAFILM, Michael Bernshausen

Cast

Roman Rohrmoser, Felix Wiemers

Location

Zillertal, AUT

Es ist ein Klassiker in den Tiroler Alpen. Ein Einheimischer, in diesem Fall Roman Rohrmoser aus dem Zillertal, und ein Deutscher, Felix Wiemers aus Hessen, üben sich in allerlei Verständigungsschwierigkeiten. Was die beiden verbindet: Skifahren auf höchstem Niveau.

Die Grundlage für diese Skifilm-Persiflage bietet die erfolgreiche TV-Serie „Die Piefke-Saga“ aus den frühen 1990er-Jahren. Filmemacher Michael Bernshausen hat sich an diesem Klassiker orientiert und legt nun nach Teil 1 von „Der Tiroler und sein Piefke“ die Fortsetzung nach. Erneut zeichnet er mit einer starken Note schwarzem Humor ein Porträt der ewigen Hass-Liebe zwischen Österreichern und Deutschen.

Wobei Felix, der mittlerweile eine eigene Wohnung im Zillertal besitzt, und Roman eine wahrhaftige Freundschaft verbindet. Dennoch kommt es zwischen den beiden immer wieder zu sprachlichen und kulturellen Missverständnissen. Wie ernst das gemeint ist, soll das Publikum selbst entscheiden. Unbestritten ist, dass beide Protagonisten sensationelle Ski-Action garantieren.

Cast

  • Roman Rohrmoser

  • Felix Wiemers

  • DCIM100GOPROGOPR0216.JPG

#offpistentour

Tourtermine 2021

  • Zell am See

    • 04. Nov

    20:00 Uhr
    Schloßstraße 55

  • Innsbruck

    • 09. Nov

    19:00 Uhr
    Innstraße 5

  • Wolfurt

    • 10. Nov

    19:00 Uhr
    Wälderstrasse 5

  • Andermatt

    • 11. Nov

    19:00 Uhr
    Bärengasse 1

  • Engelberg

    • 12. Nov

    19:00 Uhr
    Bahnhofstraße 16

  • Schruns

    • 13. Nov

    19:00 Uhr
    Batloggstraße 24

  • Garmisch - Partenkirchen

    • 14. Nov

    19:00 Uhr
    Richard-Strauss-Platz 1A

  • Stuttgart

    • 15. Nov

    19:00 Uhr

  • München

    • 16. Nov

    19:00 Uhr
    Am Bavariapark 14

  • Wien

    • 17. Nov

    20:00 Uhr
    Parkring 12